Referenzprojekt Expandierende IT

Expandierende IT

Ist das IT-System an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst, steigert es das effiziente Arbeiten und damit den Umsatz. Doch viele Unternehmen planen nicht von Anfang an ein, in naher Zukunft zu expandieren und bremsen sich dadurch selber aus. LANOS ermöglichte in diesem Fall eine einheitliche und maßgeschneiderte Erweiterung des IT-Systems, ohne komplette Neu-Investition.

Mittelständisches UnternehmenMitarbeiter: 51 - 200 Branche: Immobilien

Ausgangssituation

  • Unternehmen expandiert überproportional
  • Anbindung eines zusätzlichen Unternehmensstandorts wird notwendig
  • Vorhandene IT-Anlage ist erst zwei Jahre alt, kann aber gestiegenen Bedarf nicht mehr decken
  • Komplette Neu-Investition nicht vorgesehen

Umsetzung

  • Anbindung des neuen Standorts und Integration in einheitlicher IT-Infrastruktur
  • Ausbau der IT-Infrastruktur unter Einbindung der bereits vorhanden – erst zwei Jahre alten – IT-Anlage
  • Aufbau einer IT-Infrastruktur, die zukünftiges Unternehmenswachstum auffangen kann, ohne jedes Mal kostenintensive Neu-Investitionen notwendig zu machen

Ziel

  • Ausarbeitung einer konzeptionellen IT-Strategie unter Berücksichtigung der bereits vorhandenen IT-Anlage
  • Entwicklung einer Gesamtstrategie zur Virtualisierung
  • Einbindung des neuen Standorts in die IT-Umgebung
  • Vereinheitlichung der Systemlandschaft
  • Virtualisierung von Storages und Servern zur Schaffung freier Kapazitäten

Finden Sie sich hier wieder? Gerne schreiben wir auch mit Ihnen eine Erfolgsstory!

Kontaktaufnahme Vertrieb und Support

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine optimale Benutzerfreundlichkeit zu ermöglichen. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
Einverstanden